Halloween Musik darf auf keiner Halloween-Party fehlen. Sie trägt einen entscheidenden Teil zur Atmosphäre bei. Es folgen ein paar Hintergrundinfos und gruselige Songbeispiele.

Geschichte von Halloween und Bedeutung

Die Geschichte von Halloween geht weit in die Vergangenheit zurück. „Halloween“ ist hierbei eine Ableitung von „All Hallows Evening“. Diese hat ihren Ursprung im katholischen. In Irland bedeutet das so viel wie „dem Abend vor Allerheiligen„, der vom 31. Oktober auf den 1. November gefeiert wird. Die Irischen Einwanderer brachten diese Tradition in die USA und machten sie dort und später weltweit populär, so dass wir dieses Fest heutzutage auch in Mitteleuropa feiern und uns an gruseligen Kürbissen und Verkleidungen erfreuen dürfen.

Halloween, ein Fest keltischen Ursprungs

Doch führt die Herkunft von Halloween weit bis ins fünfte Jahrhundert vor Christus zurück. Halloween ist das ursprüngliche keltische „Samhain“ und beginnt jeweils am 31. Oktober eines Jahres. An diesem Datum wird der keltische Neujahrestag gefeiert. Dabei glaubten die Kelten, dass an diesem Tag die Welt der Lebenden und die der Toten aufeinander treffen. Um nicht von den Toten erkannt zu werden, verkleideten sich die Kelten mit abschreckenden Masken und hüllten sich in Kostüme.

Halloween Kürbis
Halloween Kürbis, Bildquelle: www.menshealth.de

Gruselige Musik als Teil des Halloween Feelings

Ist Halloween Musik gruselig? Ich denken schon, denn wie Kürbisse und Masken, gehört auch Musik zum Fest und trägt zur Atmosphäre bei. Gruselige Musik ist daher das, was der Weihnachtsmann für Weihnachten ist – ohne wäre es nicht komplett. So ist auch Musik an Halloween ein fester Bestandteil. Nicht umsonst folgen viele Menschen der Tradition an Halloween Horrorfilme zu schauen, die meist von schauriger Filmmusik untermalt ist.
Wie ich bereits in einem Beitrag zur Horrormusik beschrieben habe, ist gerade Filmmusik ein tragendes Element, um Stimmungen wie Angst und Furcht zu erzeugen, darum muss Halloween-Musik an einem Tag wie dem 31. Oktober unbedingt sein.

Halloween Lieder

Um ein wenig für Horror zu sorgen, empfehle ich Euch zwei Halloween Songs von mir. Denn ich finde Lieder zu Halloween machen diesen Tag besonders, gerade, wenn man daheim eine Horroratmosphäre erzeugen möchte. Hier also ein bisschen Gruselmusik.

Horrormusik vom Teufelsberg in Berlin – Haunted Hill

Mit Tom Jones von dem Enterprise E Bridge Projekt ist dieses Musikvideo entstanden. Es zeigt einige interessante und schaurige Orte vom Teufelsberg in Berlin, unterlegt mit meinem Song „Haunted Hill“.

Halloween Soundtrack – Filmmusik aus „Dark Horizon“

Im Jahr 2015 erschien der Fanfilm „Dark Horizon“, für den ich den Soundtrack geschrieben habe, In einer Szene kam es zur einer Verfolgungsjagd. Um dieses atmosphärisch zu begleiten, wurde hier gruselige Filmmusik eingesetzt.

Halloween Musik kostenlos downloaden

Möchtet Ihr meine Musik downloaden? Dann besucht mich doch auf Soundcloud. Hier könnt Ihr mir folgen und die gruselige Musik und andere Songs downloaden.

Download Songs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*