Filmszene aus Star Trek: KAT

Nach dem ersten Teil des KAT: Soundtracks folgt mit dem zweiten Teil die Hintergrundmusik aus der ersten Dialogszene zwischen Commander Logan und Botschafterin Ratin. Der Song heißt „There And Back“, da dieser sowohl in der Anfangsszene, wie auch am Ende des Films verwendet wird.

Rutia IV – Dialogszene

Die Musik versucht sich dezent im Hintergrund zu halten und den Einführungsdialog bestmöglich zu unterstützen, statt sich wie im Intro prägnant im Vordergrund zu spielen. Ratin erklärt Commander Logan, dass es zu mehreren Überfällen gekommen ist und sie sehr schnell den Planeten verlassen muss. Hier bahnt sich der kommende Konflikt mit den Ansata Rebellen an, was auch in den immer wieder kurz intervallartigen Ausreißern der Musik deutlich wird.

KAT-Film Szene: Commander Loagen und Dax
KAT-Film Szene: Botschafterin Ratin

Songmerkmale: There and Back

Die Harmonie des Songs besteht einzig aus dem Akkord E-Moll und zieht sich konstant durch die Szene. Sie soll den Zweck erfüllen rein unterstützend die Szene zu untermalen, ohne sich zu sehr in den Dialog der beiden Hauptprotagonisten einzumischen. Folgende Melodie und Begleitung werden gespielt:

Soundtrack: Hauptmelodie: Horn
Soundtrack: Begleitmelodie: Streicher

Das Ergebnis ist ein orchestrales Stück mit leichtem Elektroeinfluss (Baseline). Viel Spaß beim Hören.

Überblick Soundtrack KAT:

1. Teil Soundtrack KAT – Introsong: Uprising

2. Teil Soundtrack KAT – Ankunft bei Rutia IV: There And Back

3. Teil Soundtrack KAT – Die Ansata-Rebellen: The Raid

4. Teil Soundtrack KAT – Bodenkampfszene: The Chase

Links:

KAT Film:
Star Trek K’Ehleyr Away Team (KAT)
http://youtu.be/mSbrl8sEbmc

Homepage USS K’Ehyler
http://www.kehleyr.de/

USS K’Ehyler Gruppe auf Facebook:
https://www.facebook.com/kehleyrgruppe/info

Ein Artikel zur Filmpremiere der Star Trek Tafelrunde aus Potsdam
http://star-trek-tafelrunde.blogspot.de/2014/08/kat-premiere-in-berlin.html

Song auf Soundcloud:
RiVAldi – There and Back
https://soundcloud.com/ronaldkah/there-back

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*