Zu Gast im Euderion Infinity Podcast

Ronald Kah zu Gast im Euderion Infinity Podcast

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich leidenschaftlicher Trekkie bin. Ursprünglich bin ich ja erst über einen Star Trek Fanfilm zur Filmmusik gekommen. Im neusten Podcast von Euderion Infinity spreche ich ein wenig über mein Nerdsein und mein musikalisches Schaffen.

Am 15.03.2021 hatte ich die Ehre im Podcast der Fanfilmgruppe Euderion Infinity zu Gast sein zu dürfen. Knapp über zwei Stunden haben wir über Neuigkeiten aus der Star Trek Welt und über mein musikalisches Schaffen gesprochen.

Euderion Infinity

Wer oder was ist Euderion Infinity? Her mal ein kleiner Überblick:

“Euderion – Infinity” ist ist eine kleine Fanfilm-Gruppe aus Berlin, die Low- bzw. No-Budget Fanfilme im Star Trek Bereich produziert. Dabei sind sie mit Leidenschaft bei der Sache und wollen ihr Lieblingsfranchise mit innovativen Ideen, Talent und viel Herzblut am Leben erhalten. Einige der Mitglieder sind zudem im Cosplay, im Bereich der CGI und Animation, Bildbearbeitung, Let’s Plays und auch im Bau eigener Requisiten aktiv. Neuerdings haben sie das Podcasten für sich entdeckt!

Euderion Infinity Podcast
Die Euderion Infinity Crew: Cmdr. Thomas Harriman, Captain Ellen Dalia, Lt. Elias Reynolds, Ensign Clinton Fox, Doctor Leonora Onaris, Lt. Cmdr. Aigan Difalco

Neuster Film – Sins of our Fathers

In der neuesten Fanfilm-Episode, die den Namen Sins of our Fathers (Sünden unserer Väter) trägt, geht es um hochpolitische Themen, wie zum Beispiel Umweltvermutzung und die Ausbeutung des eigenen Planeten. Damit konnte sie in der deutschen wie auch internationalen Fanszene für Begeisterung sorgen und haben es virtuell in einem Inteview bei Mac’s World Entertainment sogar über den “großen Teich” geschafft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie kam der Kontakt zu Stande?

Seit 2011 bin ich Mitglied der Star Trek Tafelrunde aus Potsdam Babelsberg. Die Runde versteht sich als Netzwerk alle Star Trek Aktivitäten im Raum Berlin Brandenburg und hat ihre Heimatbasis im Restaurant Hiemke eingerichtet. Auch die “Euderioner” – wie man die Gruppe liebevoll nennt – sind Teil dieser und nutzen bei Treffen oft die Gelegenheit ihre neuen Filme vorzustellen. So kam es zwischen mir und ihnen zum Kontakt, woraus später sogar eine Kooperation entstanden ist.

Kooperation Titelmelodie

Seit 2017 bin ich mit der Euderion-Gruppe stark verbunden. Denn in diesem Jahr bot sich mir die Möglichkeit das intro für ihre Serie zu schreiben. Damit ging einer meiner Träume in Erfüllung mal für einen Film eine Titelmusik zu schreiben. Dabei wollte ich eine Melodie schaffen, die sowohl inspirierend als auch energetisch ist und zugleich Aufbruch vermittelt.

Podcast zum Anhören

In der 12. Episode “Musikalische Weiten” geht es unteranderem darum, wie ich zur Musik gekommen bin, seit wann ich Filmmusik mache und was für mich einen guten Star Trek Soundtrack ausmacht. Diese und weitere interessante Podcastepisoden der Euderion Infinity Crew findest Du auf YouTube, Soundcloud, iTunes oder auch Spotify.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Euderion Infinity

Website/Blog
www.euderion-infinity.blogspot.com

Facebook
www.facebook.com/EuderionInfinity/

Youtube
www.youtube.com/channel/UChJ_Ay1O5T3CImbw6CECwdQ

Twitter
twitter.com/Euderion

Mehr zur Musik in Star Trek erfahren!

Spenden

Unterstütze meinen Blog mit einer PayPal-Spende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up