Was ist GEMAfreie Musik? Und warum ich sie mache!

Was ist GEMAfreie Musik? Und was sind die Vorteile für Euch Hörer und für mich als Musiker? Dazu eine Erklärung im folgenden Artikel.

Was ist gemafreie Musik?

GEMAfreie Musik? Was ist das eigentlich? GEMA-freie Musik wird als die Musik bezeichnet, zu deren Verwendung die GEMA – das ist die Gesellschaft für musikalische Aufführung- und mechanische Vervielfältungsrechte – nicht berechtigt ist Lizenzgebühren zu erheben. Das heißt, Songs eines Musikers sind dann gemafrei, wenn dieser nicht Mitglied bei der GEMA ist. Dadurch kann er über die Nutzungsbedingungen seiner Lieder frei entscheiden. Für die Hörer und Nutzer von gemafreier Musik fallen zur Verwendung keinen weiteren Kosten an.

Vorteile von GEMA-freier Musik

Vorteile als Hörer

  • Nur ein Ansprechpartner für alle Rechte – in dem Falle der Urheber
  • Bequeme Online-Lizenzierung ohne langwieriges und kostenintensives Rechte-Clearing
  • Einfache Abwicklung
  • Individuelle Absprache mit dem Künstler

Vorteile für den Musiker

  • Der Musiker kann frei über die Nutzungsbedingungen seiner Musik bestimmen
  • Der Musik kann entscheiden über welche Kanäle seine Musik verbreitet wird
  • Weniger Bürokratie und mehr Transparenz
  • Höhere Verbreitung der eigenen Werke

Warum mache ich gemafreie Musik?

Warum ich GEMA-freie Musik mache, ging aus einer Grundsatzentscheidung hervor. Ich möchte frei über meine Musik verfügen und entscheiden, was Nutzer damit machen dürfen und was nicht. Ich denke, Musik oder allgemein der Zugang zu kulturellen Gütern, sollte frei zugänglich sein. Diese Philosophie möchte ich unterstützen.

Musik im Zeitalter der Digitalisierung

Gerade durch die Digitalisierung und die enorm schnelle Verbreitung von Musik durch das Internet ist es schon fast unmöglich zu kontrollieren, wo und wann diese gespielt wird. Man kann nicht an jedem Ort gleichzeitig sein. Schon gar nicht in unserem modernen Zeitalter. Aus diesem Grund bin ich ein Befürworter der Creative Commons Lizenzen, die dem bisherigen Urheberrecht ein Update spendieren, indem Sie dem Urheber erlauben die Kondition zur Verbreitung seiner Werke selbst festzulegen.

Mit GEMA-freier Musik im Netz Geld verdienen?

Wenn man nicht bei der GEMA gemeldet ist, kann man dann mit Musik Geld verdienen? Diese Frage habe ich schon oft gestellt bekommen. Darauf antworte ich immer mit Ja. Zwar kümmert sich die GEMA darum, dass meine Rechte geschützt und Geldbeträge eingetrieben werden, falls meine Musik öffentlich gespielt wird, doch das ist mit einer Menge Bürokratie und Schranken verbunden. Ich möchte, dass sich meine Musik kostenlos verbreitet und im Internet frei zugänglich ist. Nur weil meine Musik nicht bei der GEMA gemeldet ist, bedeutet dass nicht, dass diese nicht urheberrechtlich geschützt ist. Das Urheberrecht ist ein Individualrecht und gilt ab dem Zeitpunkt der Entstehung des Werkes. Somit braucht es theoretisch keine GEMA. Doch wie kann man heutzutage als Musiker Geld verdienen? Dazu habe ich fünf Punkte aufgelistet, die ich aktiv betreibe oder in Zukunft plane.

Geld mit GEMA-freier Musik verdienen

  1. Geld mit Youtubevideos verdienen: Musikvideos auf YouTube können monetarisiert und dadurch zusätzliche Einnahmen erzielt werden.
  2. Werbung schalten auf Website: Auf meiner Homepage schalte ich momentan in meinem Blogbereich aktiv Werbung. Dabei nutze ich die Werbemöglichkeiten Google Ads, Amazon Werbung, oder Affiliate-Programme.
  3. Spenden-Button auf Website: Es kann ein Spenden-Button auf der Website einbaut werden. Fans können dabei selbst entscheiden, ob und mit welcher Summe sie die Musik des Künstlers unterstützen wollen. Mich könnt Ihr im unteren Bereich meiner Kontaktseite durch Eure Spende unterstützen.
  4. Geldverdienen auf Musikportalen: Es ist möglich gemafreie Musik online via iTunes oder Spotify zu verkaufen – hier plane ich noch und werde in Zukunft den ein oder anderen Song zum Verkauf anbieten. Trotzdem werde ich meiner Philosophie treu bleiben und den Großteil meiner Songs kostenlos anbieten.
  5. Individualkompositionen: Momentan komponiere ich für Projekte ausschließlich kostenlos. Musik ist mein Hobby und ein Ausgleich zu meinem Vollzeitjob. Sollte die Situation eintreten, dass die Zeit nach Feierabend und am Wochenende nicht mehr aussreicht, ist für die Zukunft geplant bei größeren Aufwänden für individuelle Musikproduktionen einen Geldbetrag zu verlangen.

Fragen zu GEMAfreier Musik? – Kontaktiere mich!

Ich hoffe, ich konnte die Frage „Was ist GEMAfreie Musik?“ beantworten? Hast Du Anmmerkungen oder weitere Fragen, könntaktiere mich und ich versuche schnellstmöglich darauf zu antworten. Ansonsten kannst Du meine Lieder auf meiner Unterseite „Gemafreie Musik kostenlos downloaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.