Kontrapunkt in der Musik – einfach erklärt

Kontrapunkt Musik

Der Kontrapunkt ist eine Kompositionstechnik, bei der mehrere gleichberechtigte Stimmen nebeneinander geführt werden. Wie genau ein Kontrapunkt aussieht und wie er komponiert wird, erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

Der „Kontrapunkt“, ein Blog-Thema, dass ich lange vor mich hergeschoben habe. Spielt er doch in der modernen Musikproduktion so gut wie keine Rolle mehr. Ich versuche mich trotzdem daran. Denn als Filmkomponist sollte man doch über die wichtigsten Techniken der Musikkomposition und Filmmusikkompostion bescheid wissen. Aus diesem Grund versuche ich dieses doch sehr theoretische Thema in diesem Blogartikel übersichtlich und praktisch darzustellen.

Stimmführung

Zuerst ein wenig Theorie vorweg, um den Kontrapunkt besser verstehen zu können:
Es geht um den Begriff „Stimmführung„. Als Stimme in der Musik wird jeder akustische Beitrag zu einem Musikwerk bezeichnet, der durch Gesang oder ein Instrument geleistet wird. Nehmen wir ein vierstimmiges Stück für ein Ensemble bzw. Quartett, dass sich aus Violine, Viola, Cello, und Kontrabass zusammensetzt. So sprechen wir von einer Violinenstimme, einer Violastimme, einer Cellostimme sowie einer Kontrabassstimme. Mehr zur Zusammensetzung eines Orchesters.

Bei einer Komposition kann der Komponist zwischen drei Arten der Stimmenführung wählen:

  1. Melodiestimme und Begleitstimmen: Eine Stimme bildet die Hauptmelodie, die anderen Stimmen ordnen sich ihr unter und bilden die Begleitung bzw. Harmonie.
  2. Parallele Stimmführung: Ist eine Form von gleichberechtigten Stimmen, deren Notenverläufe parallel zueinander laufen. Diese verlaufen horizontal, also nahezu identisch.
  3. Gleichberechtigte Stimmen: Es gibt keine Trennung zwischen Melodie- und Begleitstimme. Die Stimmen sind gleichgestellt und können sich unterschiedlich zueinander verhalten –> hier wären wir schon beim Kontrapunkt:

Definition: Kontrapunkt

Als Kontrapunkt in der Musik wird das Prinzip bezeichnet, bei dem sich zwei gleichberechtigte Stimmen gegeneinander verhalten, aber im Rahmen der Harmonie miteinander verbunden sind. Man nennte diese Konstellation „Gegenstimme“ bzw. Kontrapunkt.

Beispiel Kontrapunkt – gleichberechtigte Stimmen

Stimmenführung: Beispiele

In den folgenden Beispielen zeige ich Dir die unterschiedlichen Techniken der Stimmenführung. Als Ausgangspunkt nehme ich zwei Klavierstimmen, die sich jeweils unterschiedlich zueinander verhalten.

Für diese Ausführung habe ich das DAW FL-Studio 20 verwendet. Die erste Klavierstimme ist in allen Beispielen die gleiche, nur die zweite Stimme verändert sich. Hier die erste Klavierstimme einzeln zum Hören:

Melodie Beispiel
Melodiestimme

Melodie & Begleitung

In diesem Tonbeispiel siehst Du eine Hauptmelodie, die von einer Begleitmelodie unterstützt wird. Hier ist die Hierarchie eindeutig.

Melodie und Begleitung
Melodie und Begleitmelodien*

Parallele Stimmführung

Hier siehst Du, dass die Zweitstimme nahezu identisch dem Melodieverlauf der ersten folgt.

Parallele Stimmführung
Parallele Stimmführung

Kontrapunkt

In diesem Beispiel wird deutlich, dass die zweite Stimme weder unterstützend, noch parallel verläuft. Sie ist unabhängig.

Kontrapunkt - gleichberechtigte Melodien
Kontrapunkt

*es wird in diesem Beispiel eine Oktave tiefer auf der 3 jeweils ein e bzw. ein c gespielt

Zusammenfassung: Kontrapunkt

Der Kontrapunkt gehört mit zu den Schwierigsten Disziplinen in der Musikkomposition. Ein breites Praxis- und Theoriewissen ist Voraussetzung, um ein möglichst reichhaltiges Klangbild zu erschaffen, bei dem mehrere Stimmen kunstvoll miteinander verwoben werden.
Trotzdem muss diese Art der Kompositionstechnik nicht unbedingt als Voraussetzung für emotionale Stücke begriffen werden. Es kommt immer darauf an, was man mit seinem Stück ausdrücken möchte, der Kontrapunkt ist dabei nur ein Werkzeug.
Möchtest Du mehr zur Filmmusik erfahren? Dann kann ich Dir meinen Artikel zur Kontrapunktierung in der Filmmusik empfehlen:

Als Zusammenfassung zum Thema kann ich Dir das Video „Was ist ein Kontrapunkt“ vom englischen YouTube Kanal „LivingPianoVideos“ empfehlen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up