Produktionsmusik – Infos & kostenlose Playlist im Überblick

Produktionsmusik

Du möchtest mehr über Produktionsmusik erfahren, bzw. suchst Musik für Deinen Kurzfilm, Imagefilm oder Dein YouTube-Video? Dann findest Du hier alle wichtigen Infos und eine Playlist mit kostenloser gemafreier Musik.

Definition

Produktionsmusik (auch Archivmusik, Hintergrundmusik oder Stock-Musik) wird als die Art von Musik bezeichnet, die extra für Film, Fernsehen, Werbung und YouTube erstellt wurde. Sie wird in der Regel von Musik-Bibliotheken im Internet als Instrumentalmusik angeboten. Oft fallen dafür keine GEMA-Gebühren an, Nutzungsrechte werden mit der Entrichtung einer einmaligen Gebühr erworben.

Mehr dazu unter: „Was ist lizenzfreie Musik?

Anwendung

Produktionsmusik findet in vielen Bereichen Anwendung. Wobei die meisten davon kommerziellen bzw. gewerblichen Zwecken dienen. Aus diesem Grund ist diese Art der Musik vorrangig für die Wirtschaft interessant. Hier ein Überblick der wichtigsten Einsatzgebiete.

Wie Du siehst, kann Produktionsmusik in nahezu allen Bereichen verwendet werden. Weitere Gebiete wären neben Telefonwarteschlangen, Arztpraxen, Präsentationen, auch Podcasts oder Ambient-Musik in Geschäften.

Arten

Es gibt verschiedene Arten der Produktionsmusik. Gerade durch die Digitalisierung haben sich verschiedene Geschäfts- und Lizenzkonzepte durchgesetzt. Hier eine kleine Übersicht:

  • Creative Commons: Die Lizenzen des Creative Commons Konzepts gelten als Erweiterung für das bestehende Urheberrecht. Oft ist zur Verwendung dieser Werke nur die Nennung des Erstellers notwendig, zudem wird ein Großteil davon wird kostenlos angeboten und kann für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Hier mehr zur Creative Commons Musik.
  • Lizenzgebühren: Auch wenn Produktionsmusik in der Regel gemafrei ist, muss sie nicht kostenlos sein. Viele Anbieter und Musikbibliotheken verlangen für die Nutzung Lizenzgebühren. Die Preisspanne geht dabei weit auseinander und das Angebot kann pro Stück oder in einer Flat verfügbar sein.
  • Auftragskomposition: Mittlerweile werden Songs der Produktionsmusik mehrfach in Image-Filmen oder Werbespots verwendet. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, setzen viele Unternehmen daher auf eine individuelle Auftragskomposition. Diese ist zwar teuer, dadurch wird aber ein einzigartiges Sound Branding geschaffen.

Vorteile

Produktionsmusik wird von einigen Anbietern auch als gemafreie Musik in Form eines Produktportfolios bereitgestellt. Das hat den Vorteil, dass diese günstiger als eine Auftragskomposition ist, bei der oft ein höherstelliges Honorar an den Komponisten entrichtet werden muss. Aus diesem Grund ist Produktionsmusik „von der Stange“ oft gegen eine kleine Lizenzgebühr zu haben. Viele dieser Songs sind an bekannte Titel aus der Filmmusik oder Pop-Musik angelehnt, dadurch gibt es eine große Auswahl an Titeln.

Ich für meine Teil biete „GEMAfreie Musik kostenlos“ an. Jetzt reinhören!

Playlist

Hier findest Du Musik, die Dir auf SoundCloud zum kostenlosen Download bereitsteht. Zudem läuft diese als Creative Commons Musik. Zur Verwendung ist hier nur die Namensnennung notwendig – und das ganz ohne Anmeldung.

Dieser Player von Soundcloud nutzt Cookies im Einklang mit deren Cookie-Richtlinien. Ggf. werden dazu Daten für Analysezwecke genutzt.

Inhalt anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up